Pferdephysio Arndt
Pferdephysio Arndt

Über mich

Ich heiße Sonja Arndt, geboren 1982 in München

Seit langem wollte ich einen Ausgleich zu meinem Hauptberuf haben (Speditionskauffrau) und mit Tieren arbeiten.

Bei einem Reiturlaub in Arizona, USA habe ich eine Pferdephysiotherapeutin kennengelernt und war sofort begeistert von der Möglichkeit, hauptsächlich mit den Händen den Pferden zu helfen.

 

Kaum zurück habe ich mich erkundigt welche Möglichkeiten es in Deutschland gibt.

Zuerst dachte ich, warum nicht ein kurzes Studium von 1 1/2 Jahren absolvieren, aber dann wurde mir klar, dass der Stoff viel zu umfangreich ist. Also entschied ich mich für das Tier-Therapie-Zentrum in Hallbergmoos, das eine 3 jährige Ausbildung mit Grund- und Hauptstudium in kleinen Gruppen und mit viel Praxisarbeit anbot. Ich habe es nicht bereut.

 

Im Oktober 2016 habe ich meine Prüfung abgelegt und darf mich nun offiziell Pferdephysiotherapeutin nennen.

Zertifikate zu meinem Studium finden sie im Reiter Zertifikate und Facharbeit.

 

Meinen Slogan "How hands can heal" habe ich gewählt, weil man für das Pferd so viel alleine mit den Händen tun kann. Ich bin keine Wunderheilerin, aber ich glaube daran, dass man mit kleinsten Veränderungen viel erreichen kann.

 

Ich hoffe meine Webseite kann sie von der Pferdephysiotherapie und mir überzeugen. Über einen Termin mit ihnen und ihrem Pferd würde ich mich sehr freuen.